St. Pr. St. Inschi´s Songline

dk. braun • geb. 2009 • 169cm

Landes-Reservesiegerstute 2012

Inschi´s Songline aus der StPr. und PrSt. Inschi (v. Connery – Onassis) wurde, auf den 50. Trakehner Hengstmarkt in Neumünster, bei der Wahl zur Landessiegerstute 2012, zur Reservesiegerin gekürt.

Bereits im Frühjahr wurde sie bei der zentralen Stuteneintragung in NRW auf dem Domselshof in Kerken verdiente Siegerin und ließ das diesjährige Feld mit deutlichem Abstand hinter sich. In ihrer ständigen, souveränen Selbstdarstellung wusste Inschi´s Songline der Kommission zu gefallen und begeisterte ebenso das applaudierende Publikum. Ihre besonders hohe Gesamtqualität, welche über einen genügend fleißigen und raumgreifenden Schritt, großer Trabmechanik sowie eine hervorragende Galoppade verfügt, machte sie wohlverdient zur Siegerstute und Prämienanwärterin.

Mehrfach siegreich in Reitpferdeprüfungen und 2013 platziert in Dressurpferdeprüfungen der Klasse A.

Sie zählt zu den aktuell besten Trakehner Zuchtstuten des ganzen Verbandes. Ihre Vererbungsleistung ist einzigartig, wir sind sehr stolz darüber diese ganz besondere Perle in unserem Zuchtstutenstall zu haben. Sie ist was ganz besonderes für uns alle.

Das erste Fohlen von Inschi´s Songline war die Pr.St Ibiza von Montafon. Sie war 3-Jährig die überlegende Siegerstute der Zentralen Stuteneintragung im Rheinland. Daraufhin fuhren wir mit Ihr zur Jahressiegerstuten Auswahl nach Neumünster dort wurde Sie dann 2te Reservesiegerstute von allen eingetragenden Trakehner Stuten aus dem Jahr 2017. In 2018 stellte Sie mit ihrem ersten Fohlen Iniesta die Preisspitze der Fohlenauktion in Hannover für  26.000€ wurde er verkauft nach Berlin ins Gestüt Staffelde.

Pr.St. Ivy war ihr zweites Fohlen Sie stammt ab von unserem E.H. Impetus. Als Fohlen wurde Sie mit 59 Punkten bewertet. Im Fohlenalter wechselte Sie in den Besitz des Gestüts Geschlössl Murtal nach Österreich. Als 3-Jährige Stute wurde Sie Siegerstute der Zentralen Stuteneintragung in Bayern mit 58 Punkten. Kurz danach gewann Sie die Stutenleistungsprüfung mit der Jahreshöchstnote von allen geprüften Trakehner Stuten in 2018 mit der Wertnote 8,96. Die Krönung in 2018 war es dann noch für Sie als Sie auf dem Hengstmarkt zur Jahresreservesieger Stute gekürt wurde genau wie Inschi´s Songline selber auch.

Pr.H. Integer von Millenium war ihr drittes Fohlen. Er wurde als Fohlen mit 59 Punkten bewertet und ist bei uns in der Hengstherde aufgewachsen. Im Jahr 2018 wurde er Trakehner Prämienhengst auf dem Trakehner Hengstmarkt in Neumünster und wurde auf der Auktion nach Schleswig-Holstein verkauft an Frau Derlin.

Im Jahr darauf kam ein weiteres Hengstfohlen diesmal vom Körungssieger Perpion Noir. Er sorgte schon als Fohlen für Furore denn er gewann das Fohlenchampionat von Herr Ochsner und Herr Hartl. Der Hengstanwärter war mit 60 Punkten das Höchstbewertete Fohlen von allen Trakehner Fohlen des Hengstes Perpion Noir. Er ist momentan bei uns in der Aufzucht.

2018 bekam Inschi´s Songline ein Hengstfohlen von unserem Pr.H. Mescalero Namens Inzaghi. Bei der Fohlenbewertung wurde er ebenfalls mit 60 Punkten bewertet und wurde gemeinsam mit Iniesta über die Auktion in Hannover als Preisspitze für 26.000€ verkauft. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: